TSV-Leichtathletik

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
TSV-Leichtathletik

Hervorragende Ergebnisse

E-Mail Drucken PDF

An den vergangenen Wochenenden gelangen unseren Athletinnen und Athleten wieder prima Leistungen. So kam die 100m-Staffel der STG Neckarburg bei den Süddeutschen Meisterschaften U18 in Ludwigshafen mit eier Zeit von 49,88 Sekunden auf den zweiten Platz (Anne Zill - Samira Huber - Emma Schulz - Julika Welge). Hier erreichte Samira Huber auch in 12,00 Sekunden über 100 Meter den vierten Platz. Dies war auch ein neuer Vereinsrekord in dieser Altersklasse.

Und an diesem Wochenende erreichte nun bei den Baden-Württembergischen Berglaufmeisterschaften in Oberried Pauline Armleder beim Berglauf über 11 Kilometer in 1:22,01 Stunden bei der Klasse U18 den ersten Platz, was ebenfalls neuer Vereinsrekord bedeutet.

Aber auch bei den Württembergischen Mehrkampfmeisterschaften der U16 war am Samstag ein TSV-Athlet aktiv. Emil Armleder kam dort im Vierkampf M14 auf glatte 2.000 Punkte, was den dritten Platz bedeutete. Und der Start im Neunkampf hat sich für ihn auch ausgezahlt: Hier wurde er mit 4.430 Punkten Fünfter und diese Punktzahl stellt auch einen neuen Vereinsrekord dar.

Allen Startenden ein herzlicher Glückwunsch zu den Leistungen.

 

Vereinsmeisterschaften

E-Mail Drucken PDF

Bei schönem Sommerwetter trafen sich am vergangenen Samstag fast 50 Athletinnen und Athleten im Rottweiler Stadion, um die Stadt- und Vereinsmeister zu finden. Schon im Alter von 2 Jahren war die jüngste Athetin am Start. Im Anhang ist die Ergebnisliste dazu.

Auch die vier "Rottweiler Athleten" mit den besten Einzelleistungen wurden ermittelt.
Dies waren: Leander Zimmermann (100m in 12,30s, 593 Punkte), Samira Huber (100m in 12,70s, 822 Punkte), Étienne Duclaux (Weitsprung 5,30m, 525 Punkte) und Juli Mauch (Ballwurf 40,0m, 472 Punkte).

Weiterlesen...
 

Volksbanklauf 2022 geplant

E-Mail Drucken PDF

Zehn Jahre nach dem ersten derartigen Stadtlauf in Rottweil haben wir nun den 9. Rottweiler Volksbanklauf wieder eingeplant.

Nachdem wir in den letzten beiden Jahren in eine "Zwangspause" geschickt wurden möchten wir den Lauf am Sonntag,23. Oktober 2022, voraussichtlich ab 10:30 Uhr wieder durchführen. Merkt euch den Termin doch bitte schon mal vor.

Wir freuen uns, wenn wieder zahlreiche Bambinis, Schulstaffeln und auch sonstige Staffeln teilnehmen werden.

Die genaue Ausschreibung werden wir im Juli hier veröffentlichen. Speichern

 

 

Neuer Vereinsrekord

E-Mail Drucken PDF

Anne Zill vom TSV Rottweil stellte in der Altersklasse W15 einen neuen Vereinsrekord im Stabhochsprung auf. In ihrem zweiten Wettkampf im Stabhochsprung überhaupt, gelang es Anne Zill bei den Süddeutschen Meisterschaften in Frankfurt eine Höhe von 2,70 Meter zu überspringen. Damit erreichte sie einen hervorragenden 10. Platz. Auch ihr Trainer Franz Schadt war mit der Leistung sehr zufrieden.

Bisherige Rekordhalterin war Christine Fuchs mit einer im Jahr 1994 übersprungenen Höhe von 2,52 Metern. Nach 28 Jahren wurde also dieser Rekord gebrochen.

 

Weiterlesen...
 

Gerhard Bogdanowitz verstorben

E-Mail Drucken PDF

Die Leichtathleten des TSV Rottweil trauern um Gerhard Bogdanowitz, der vor Kurzem leider verstorben ist.

Gerhard war bei vielen Meisterschaften in Rottweil als Verantwortlicher mit dabei und hat sich auch im WLV einen Namen als kompetenter, zuverlässiger und verdienter Kampfrichter gemacht (siehe Nachruf auf der -> WLV-Seite).

Wir werden Gerhard ein ehrendes Andenken bewahren.

 


Seite 1 von 26

LA-Kalender

<<  August 2022  >>
 Mo  Di  Mi  Do  Fr  Sa  So 
  1  2  3  4  5  6  7
  8  91011121314
15161718192021
22232425262728
293031    

LA-News