TSV-Leichtathletik

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern

Rückblick auf den Lauf 2018

E-Mail Drucken PDF

7. Rottweiler Volksbanklauf

Mit einem Teilnehmerrekord fand der Lauf am 21. Oktober 2018 statt. Insgesamt waren es 580 Teilnehmer.

Um genau 10:30 Uhr starteten knapp 50 Bambinis auf ihre etwa 300 Meter lange Strecke und bekamen im Ziel ihre wohlverdiente Medaille, Teilnahmeurkunde und eine Belohnungstüte.

Kurz darauf waren dann die 47 Schulstaffeln der Klassen 1 bis 5 mit insgesamt fast 250 Kindern am Start. Die schnellste Staffel, die "Geschwind runners", kam dabei aus der Klasse 3a von der Maximilian-Kolbe-Schule, die die Strecke in 14:15 Minuten schaffte.

Beim Hauptlauf, der in die Klassen Firmen- Vereins- Hobby- und Schulstaffeln unterteilt ist, waren es dann 44 Staffeln mit zusammen über 280 Läuferinnen und Läufern, die jeweils acht Runden mit je 1,25 km zurückzulegen hatten. Am Ende waren dann zwei Staffeln gleich schnell, die "ACE OF PACE" und das "K5-Team Sektion Oberer Neckar" in jeweils 34:09 Minuten.

Ein herzliches Dankeschön gilt allen Teilnehmern und den vielen Hlefern, die für einen reibungslosen Ablauf sorgten.

 

Die Presse hat vom Lauf berichtet:

-> Zu den NRWZ-Bildern

-> Artikel des Schwarzwälder Boten

Attachments:
FileBeschreibungFile size
Download this file (ergebnis_schulen_2018.pdf)Ergebnis der Schulstaffeln Klassen 1 bis 5 93 Kb
Download this file (ergebnis_hauptlauf_2018.pdf)Ergebnis des Hauptlaufes 2018 96 Kb