TSV-Leichtathletik

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern

Toller Start in die neue Saison

E-Mail Drucken PDF

Einen guten Start in die Saison 2018 hatten Läuferinnen und Läufer aus dem Kreis Rottweil beim ersten Lauf zum Silberdistel-Alp-Cup. Dabei ging es bei herrlichen Frühlingswetter rund um den Schömberger Stausee (ca. 2,7 km). Nach längerer Erkältungspause zeigte sich Charlotta Reßin vom TSV Rottweil (11:15 Minuten) in bester Lauflaune. Hinter Joelle Bernhard vom SV Waldmössingen (11:11 Minuten) belegte sie in der W15 Platz zwei. Richtig gut lief es bereits bei

Pauline Armleder (TSV Rottweil). In der Klasse W13 rannte sie nach 12:06 Minuten als zweite über die Ziellinie. Dicht dahinter ihre Teamgefährtin Celine Mager, die in der Zeit von 12:09 Minuten den vierten Platz erreichte. Seinen ersten Lauf über diese Distanz absolvierte Julian Hugger vom TSV Rottweil. Mutig nahm er das Tempo der Konkurrenz an und eilte nach 12:48 Minuten auf Platz zwei der M12.

 

Locker und leichtfüßig mischte Emil Armleder bei der zwei Jahre älteren Konkurrenz mit. Er kam in der Altersklasse M11 auf Platz vier (12:05 Minuten).

 

 

3.Springermeeting

15.05.2019

Countdown
abgelaufen

TSV-LA auf facebook:

TSV auf facebook: