TSV-Leichtathletik

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
TSV-Leichtathletik

VR-Tag 2015

E-Mail Drucken PDF

Bei schönstem Wetter kamen am Freitag gut 50 Kinder der vierten Grundschulklassen ins Stadion, um bei der VR-Talentiade am Ende möglichst ins Talentteam berufen zu werden. Nach gut zwei Stunden Wettkampf, der aus 20-Meter-Sprint, Weitsprung, Hürdenlauf und Pfeifballwurf bestand, durften alle Kinder dann zur Siegerehrung antreten. Als beste Schule präsentierte sich in diesem Jahr die Konrad-Witz-Schule, die dadurch auch den Gutschein für Sportgeräte über 150 Euro des Geno-Verbandes der Volks- und Raiffeinsenbankes mitnehmen durften. Zuvor war als Einlagewettkampf noch eine 50-Meter-Pendelstaffel angeboten. Diese gewann die gemischte Staffel der Viertklässler aus Neukirch und der Konrad-Witz-Schule (E.Esken, L. Kuwan, J.Roick, E. Tullius, M.Maier und B.Kuhn). Die Einladung, als Talentteam zum

Weiterlesen...
 

Erfolgreich zum Saisonstart

E-Mail Drucken PDF

Am vergangenen Wochenende waren einige Atheltinnen und Athleten erfolgreich am Start. So belegte Lena Schanz beim Werfertag in Leinfelden bei der weiblichen Jugend U18 sowohl im Kugelstoßen (10,24m) und im Diskuswurf (28,25m) jeweils den zweiten Platz. In Engen startete und siegte Valentin Schneider im Dreisprung mit 13,14 m bei der mJ U18 und Fabian Reisch siegte bei den Männer mit 14,00 m.

Über 100 m sprintete bei den Männern Samson Nganga Kuria in 11,35 sec zum Sieg, und auch Franziska Wachtel blieb bei den Frauen in 12,40 sec ungeschlagen. Ellen Auch belgte mit 12,46 sec. den zweiten Platz und Anna Schwarzer in 14,09 sec. den vierten Platz.

 

Hallenspielfest 2015

E-Mail Drucken PDF

Ganz schön was los war am 28.Februar in der Kreissporthalle. Knapp 60 Kinder aus vier Vereinen traten an, um beim 18. Hallenspielfest der Leichtathleten des TSV Rottweil ihren Spielewettkampf durchzuführen. Unter dem Titel "Drachenspiele mit Hicks und Ohnezahn" gab es die Disziplinen "Ohnezahn rettet das Drachen Ei" (ein Hindernislauf über ca. 50 Meter), "Hicks waghalsige Sprünge" (beidbeinige Sprünge aus dem Stand) und "Hakenzahns fackelnder Feuerball Wurf" (ein Ziel- und Weitwurf mit Tennisbällen).

Bei der abschließenden "Fischbeins Drachenrätsel Staffel" ging es nicht nur um die Schnelligkeit, sondern es musste auch ein klein wenig nachgedacht werden. Nach gut zwei Stunden bekamen die Kinder dann die verdienten Urkunden und jeder auch ein Medaille. Bilder vom Spielfest gibt es in der Bildergalerie.

 

Jahresversammlung 2015 der LA

E-Mail Drucken PDF

Die diesjährigen Hauptversammlung hielten die Leichtathleten am vergangenen Freitag im Reiterstüble ab. Anwesend waren etwa 25 Mitglieder. Berichte gab es vom stellvertretenden Abteilungsleiter Ingo Lütjohann, zu den sportlichen Aspekten von Klaus Walter, vom Kassier Thomas Güntert und den Kassenprüfern Anja Banholzer und Peter Weiss. Insgesamt war es wieder eine gute Saison, sowohl aus sportlicher als auch aus wirtschaftlicher Sicht, wo sich die Unterstützung durch die Volksbank Rottweil wieder positiv bemerkbar machte.

Weiterlesen...
 

Nikolaus zu Besuch

E-Mail Drucken PDF

Nicht zum Wasserturm sondern ins Stadion kam in diesem Jahr der Nikolaus mit seinem Knecht Ruprecht. Dorthin hatten sich die kleinen Athletinnen und Athleten von den Sporthallen aus zusammen mit den Eltern in einem Fackelmarsch begeben.

Nachdem die Kinder dem Nikolaus ein kleines Tänzschen vorgeführt hatten durften alle ein Päckle und Weckenmann aus dem Sack nehmen. Mit den Eltern konnten sie bei Kinderpunsch und Wurst das Fest ausklingen lassen.

Ein Dank geht an alle, die beim Auf- und Abbau sowie der Gestaltung mitgeholfen haben. Bilder davon gibt es in der Bildergalerie.

 


Seite 7 von 19